Anmelden
 
Home Abteilungen Turnen Aerobic- und Fitness Männergymnastik
Männergymnastik

Männergymnastik-Gruppe

Jede Übungsstunde beinhalten eine Aufwärmphase, einen Hauptteil und einen Stundenausklang. 

Die Aufwärmung dient der allgemeinen Erwärmung der Muskulatur und der Einstimmung auf die Stunde. Hier werden zunächst große Muskelgruppen mit geringer bis mittlerer Intensität bewegt, um die Alltagsmotorik zu verbessern und damit Verletzungen vorzubeugen.

Als Inhalte im Haupteil kommen vorrangig Übungen zum Tragen, die Verbesserung der Kraft zum Ziel haben, aber es fließen auch Dehnübungen sowie Tipps zur Haltungs- und Bewegungsschulung mit ein. Mit Kräftigungs- und Dehnübungen aus der Skigymnastik werden Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht gefordert.

Bei Callanetics werden durch geringe, aber exakt abgestimmt Bewegungen, die beharrlich wiederholt werden, die Muskeln gefestigt. Die sanfte Art alle Muskeln anzusprechen, wird bei Pilatesübungen erzielt. Ganz wichtig ist die Wirbelsäulengymnastik, die in fast keiner Stunde fehlt. Sie dient zur Kräftigung der Rückenmuskulatur.

Übungen mit kleinen Handgeräten wie z. B. Bällen, Stäben, Hanteln, Therabändern oder Reifen dienen zur Verbesserung der Mobilität, Geschicklichkeit und Konzentration. Zudem werden aus dem turnerischen und gymnasitschen Bereich gezielt Übungen durchgeführt, die dem Körper ein gewisses Maß an Fitness verleihen. 

Die Übungen dürfen keine Schmerzen bereiten oder gar verstärken. Denn grundsätzlich gilt: "Nur was gut tut, ist gut."

Die Übungsstunden beinhalten viele Bewegungsvariationen. Zur Erhaltung eines gesunden und leistungsfähigen Bewegungsapparates, ist sowohl eine gute Körperhaltung, als auch regelmäßige Bewegung erforderlich. Sich regelmäßig genügend zu bewegen hat in unserer technisierten Welt  enorm an Bedeutung gewonnen.

Wir freuen uns über jeden Neueinsteiger. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

 

 

TSV Lay Video



Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module